Slide background

Über uns

und unsere Praxis

Die Praxis wurde im Jahr 1958 von Dr. Josef Ferstl im Redlerhaus in der Goldknopfgasse in Ingolstadt gegründet. Nach kurzer Zeit wechselte der Sitz in die Roseneckstraße. Im Jahr 1977 erfolgte dann der Umzug in die jetzigen Räume im Koboldblock, einem der ersten kernsanierten Anwesen der Ingolstädter Innenstadt. Von hier aus genießt man auch heute noch den herrlichen Blick auf die gesamte Harderstraße.

1992 tritt der Sohn Dr. Eberhard Ferstl in die Praxis ein und im Jahr 1998 beendet der Gründer der Praxis nach vierzig Jahren seine zahnärztliche Tätigkeit. Für ihn kommt als neuer Partner Dr. Tobias Ehr dazu. Seither wird die Praxis geführt als

Gemeinschaftspraxis

Dr. Eberhard Ferstl und Dr. Tobias Ehr

Nach einem größeren Umbau 2005 und umfangreichen Modernisierungsmaßnahmen in den Jahren 2014 und 2016 können wir Ihnen heute in angenehmer Umgebung eine möglichst stressfreie Behandlung in fünf modernen, klimatisierten Behandlungsräumen anbieten.

Das Spektrum unserer Zahnarztpraxis umfasst dabei die gesamte moderne Zahnmedizin einschließlich der Implantologie.

Wir alle sind bemüht, Ihnen Ihren Besuch bei uns so entspannt wie möglich zu gestalten. Dabei arbeiten wir mit einem konsequenten Terminvergabesystem. So können wir in aller Regel längere Wartezeiten vermeiden und uns Zeit nehmen auf ihre persönlichen Wünsche einzugehen. Sollte es trotzdem einmal zu Verzögerungen kommen, so bitten wir Sie um Verständnis, denn nicht alles lässt sich organisieren oder vorhersehen.